Jobs und Ausbildungen

Die Ausbildung zum Landschaftsgärtner

Seit 2001 bildet unser Betrieb erfolgreich Auszubildende zum Landschaftsgärtner aus.
Die Aufstiegschancen im Bereich Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau sind ebenso vielfältig, wie die Ausbildungsinhalte während der 2-, bzw. 3-jährigen Ausbildungszeit. Die Dauer der Lehrzeit ist abhängig u.A. von der schulischen Vorbildung.
Egal ob anschließendes Studium, Vorarbeiter oder Bauleiter -
gut ausgebildeten Fachkräften stehen alle Wege offen.


Wir bieten an:
Ausbildungsplätze zum/zur Landschaftsgärtner/In.

  Für weitere Informationen oder hinsichtlich Ihrer Bewerbug nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

Auszug aus den Ausbildungsinhalten

Gärtnerische Arbeiten

  • Rasenplanie und Ansaat
  • Verlegen von Fertigrasen
  • Gehölzschnitt
  • Grundkenntnisse für Gehölz- und Staudenbildung
  • Bäume fällen und Wurzelrodung

Außenanlagen erstellen

  • Pläne lesen und umsetzen
  • Absteck- und Vermessungstechnik
  • Entwässerungsarbeiten
  • Pflaster- und Belagsarbeiten
  • Mauer- und Treppenbau
  • Bodenmodellierung

Holzbearbeitung

  • Zaunbau
  • Rankgitter
  • Spaliere und Sichtschutzwände
  • Holzterassen

Maschinenkunde

  • Technische Kenntnisse und Wartung über Maschinen erwerben
  • Praktische Fahrübungen mit Bagger und Radlader
  • Einsatz von Rüttelplatte und Fräse
  • Einsatz von Motorsägen
  • Schutzmaßnahmen im Umgang mit Maschinen lernen

Teich- und Dachgartenbau

  • Folien schweißen
  • Teich- und Bachlaufgestaltung
  • Systemaufbau für Dachbegrünungen
  • Extensive und intensive Dachbegrünung

Sonstiges

  • Aufbau von Spielgeräten etc.
  • Materialkunde
  • Systemaufbau für Dachbegrünungen
  • Beregnungs- bzw. Bewässerungsanlagen

 

Ausbildungswege im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau

Perspektiven im Galabau - Galabau Deutschmann GmbH 

 

Garten und Landschaftsbau Deutschmann GmbH